Kunstdrucke

Serigrafie "Schöpfung II 2000" von Sieger Köder

Im Morgengebet der Kirche lesen wir:

„…..jäh reißt der Erde Dunkel auf,
durchstoßen von der Sonne Strahl.
Der Farbe Fülle kehrt zurück
im hellen Glanz des Taggestirns.“

Schöpfung und Morgen sind sich nahe. Jeder Tag-Morgen ist ein neuer Schöpfungsmorgen. Erst das Licht macht die Schöpfung ganz. Nur die Schöpfung die wir sehen, ist ganz für uns da. Die Sterne ziehen schon ihre Bahn, den Sternenweg. Der erste Strahl der Sonne kommt zu den Blumen der Sonne, die sich nach ihr richten, Pflanzen und Gestirne, der dritte und der vierte Tag. Oder schon mehr? Im Dunkel des Meeres, noch von keinem Strahl des Lichtes erreicht, beginnt schon ein anderes Leben, soll „das Meer wimmeln von lebenden Wesen“. Schon wimmelt eine kleine Muschel. Es ist nicht mehr so weit, bis in der Farben Fülle den Menschen wir sehen werden. 
              Sieger Köder

 

Das Kinder - und Jugenddorf Marienpflege Ellwangen hat 2002 eine Serigraphie des Bildes „Schöpfung II 2000“ von Msgr. Sieger Köder aufgelegt.

Dieser wertvolle Siebdruck (Blattformat 80,0cm x 77,5cm) wurde in einer Auflage von 300 Exemplaren zum Preis von € 200.- gedruckt, nummeriert und von Pfarrer Köder signiert.

Der Druck ist erhältlich bei Birgit Mayle, Tel. 07961 884-105. Bitte vorher anrufen wegen der gewünschten Nummer ("x von 300"), dann suchen wir Ihr Exemplar für Sie heraus.

Serigrafie "Schöpfung I 2000" von Sieger Köder

Ephraim Kishon: "Es gibt keine echte Kunst ohne Liebe, die Liebe des Künstlers zu seinem Werk, zum Betrachter. Wenn diese Hingabe fehlt, handelt es sich nur um Eitelkeit oder Effekthascherei."

Der Maler liebt die Geschöpfe, das spürt man. Die Erde hängt wie eine zerbrechliche Glaskugel im Weltenraum. Die Bibel sagt: Wir sollen sie "schützen und bewahren" - den "Garten Eden", ein Paradies mit Weingärten, Rosengärten und zahllosen Wundern. Auffallend das Spiel der Hände: Der Mann umfängt seine Frau, die Mutter ihr Kind, das Kind berührt die Brust seiner Mutter. Der Maler widmet sich dem Zerbrechlichen, Gefährdeten, dem Schmetterling, dem Kind - für ihn die "Spitze der Schöpfung". Umfangen und umhüllt ist die Erde von drei Händen. Sie verweisen auf die unsichtbare Hand Gottes, die Freiheit ebenso schenkt, wie sie die Welt geborgen und aufgehoben sein läßt in einer letzten, unzerstörbaren Liebe. Die Schöpfung - Geschenk und Aufgabe zugleich. 

              Pater Theo Schmidkonz SJ

 

Das Atelier Mayer in Aalen hat 2010 eine Serigraphie dieses Bildes „Schöpfung I 2000“ von Msgr. Sieger Köder aufgelegt.

Dieser wertvolle Siebdruck (Blattformat 80,0cm x 78,0cm) wurde in einer Auflage von 200 Exemplaren gedruckt, nummeriert und von Pfarrer Köder signiert.

Der Druck ist zum Preis von € 240.- erhältlich bei Sabine Mayer, Reichsstädter Straße, 73430 Aalen, Tel. 07361 66538. Bitte vorher anrufen wegen der gewünschten Nummer ("x von 200"), dann reserviert Frau Mayer Ihr Exemplar für Sie.

Weihnachten in Greccio

Sieger Köder – Franziskus feiert Weihnachten in Greccio. Gesamtansicht der Wandbildes unserer Franziskuskapelle.

Neben der Kunstkarte ist dieses Motiv an unserer Pforte auch als großer Kunstdruck erhältlich, Format 50cm breit und 70cm hoch. Dieser Kunstdruck kostet 15 Euro.

Sieger Köder - Harlekin

Dieses Motiv ist an unserer Pforte auch als großer Kunstdruck erhältlich, Format etwa 50 cm breit und 70 cm hoch.

Unsigniert erhalten Sie den Druck für 5 Euro, von Sieger Köder signiert für 10 Euro.